Narbenbehandlung mit Contractubex

Anwendung

Um das bestmögliche Ergebnis – eine kaum sichtbare, unauffällige Narbe – zu erzielen, sollte so bald wie möglich nach abgeschlossener Wundheilung bzw. dem Entfernen der Wundfäden mit der Anwendung begonnen werden.

Das Intensivpatch kann auch verwendet werden, um alte Narben, einschließlich hypertrophe Narben und Keloide, flacher, blasser und glatter zu machen.

Den Narbenbereich gründlich reinigen und trocknen. Sicherstellen, dass die Wunde vollständig verschlossen und die Haut intakt ist.

Das Intensivpatch sollte mindestens 6 und maximal 12 Stunden über Nacht auf die Narbe aufgelegt werden, wenn der natürliche Regenerationsprozess der Haut besonders aktiv ist.

Täglich ein neues Intensivpatch über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten anwenden.



Letzte Änderung: 25. Oktober 2016, 10:39 Uhr

Suchen

Erweiterte Suche

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Anwendung - narbeninfo.de

URL: http://www.narbeninfo.de/contractubex_intensivpatch/anwendung/anwendung_1.jsp
Stand: 27-Jun-2017, 05:41 AM
© 2017 Merz Pharma. Alle Rechte vorbehalten.