Narbenbehandlung mit Contractubex

Nutzungshinweise

Die Website www.narbeninfo.de enthält Informationen zur Unternehmensgruppe Merz und deren Produkten, Stellenangebote und Pressemeldungen. Zusätzlich werden wichtige Gesundheitsinformationen zur Verfügung gestellt, um Fachkreise, Patienten und Angehörige zu informieren.

Merz behält sich das Recht vor, die Informationen auf dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu streichen oder abzuändern. Die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen begründen kein vertragliches oder sonstiges formelles Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Editorial Policy und Qualitätssicherung

Die medizinischen Inhalte der Website unterliegen strengen Qualitätskriterien.

Die Themenauswahl richtet sich nach ihrer Bedeutung für Betroffene und medizinische Fachkreise und nach dem aktuellen Tagesgeschehen. Beiträge werden sorgfältig in Fachzeitschriften, internationalen Literaturdatenbanken und verlässlichen Internetangeboten recherchiert.

Die medizinischen Texte werden in der Regel von der Redaktion (Frau Dr. Astrid Glaser) erstellt und werden einem standardisierten Redaktions- und Freigabeprozeß unterzogen. Sollten Texte durch andere Autoren erstellt werden, ist dieses unter dem Text angegeben. Die Freigabe der Texte erfolgt durch die Medizinisch Wissenschaftliche Abteilung, den Informationsbeauftragen, die Rechtsabteilung und den Vertriebsleiter.

Die Finanzierung erfolgt ausschließlich aus Merz-eigenen Mitteln. Sie wird nicht durch Werbung finanziert. An dem Angebot sind grundsätzlich keine Autoren beteiligt, die potenzielle Interessenskonflikte aufweisen.

Informationen für medizinische Fachkreise

Informationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln sind auf Grund des Heilmittelwerbegesetzes (HWG) nur für medizinische Fachkreise zugänglich, die Informationen stehen in einem mit Fachkreise bezeichneten, passwordgeschützten Bereich.

Keine Garantie oder Gewährleistung

Merz bemüht sich um die ständige Aktualisierung dieser Website, übernimmt jedoch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Website. Mit Ausnahme von Schäden, die von Merz vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind, haftet Merz nicht für unmittelbare, mittelbare, atypische, zufällig entstandene und sonstige Folgeschäden oder Schadensersatzansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf dieser Website ergeben, so unter anderem auch nicht für entgangenen Gewinn, Störungen des Geschäftsablaufs und Verlust von Programmen oder elektronischen Daten.

Den Besuchern dieser Webseite bietet Merz Links zu anderen Websites. Jedoch führen bestimmte Links auf dieser Website zu Inhalten auf Servern Dritter, die sich dem Einflussbereich von Merz entziehen. Merz trägt für die Inhalte Dritter und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher dieser Webseite keine Verantwortung.

Empfehlungen oder Stellungnahmen von Experten

Als einen für die Besucher dieser Webseite nützlichen Bestandteil enthält diese Website ggf. Stellungnahmen von Experten. Informationen auf dieser Website, die als Stellungnahmen von Experten gekennzeichnet sind bzw. von dieser Website aus durch einen Hyperlink abrufbar sind, stellen die Meinungen der jeweiligen Experten dar und decken sich nicht notwendigerweise mit den Ansichten von Merz.

Geistiges Eigentum

Alle Inhalte dieser Internetseiten, insbesondere Texte und Fotografien, Grafiken, Logos, Marken, Multimediadateien sowie das Layout der Seiten, unterliegen den Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums, insbesondere dem Urheberrecht. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Merz Pharmaceuticals GmbH, Frankfurt Eine Weiterverwertung in welcher Form auch immer, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Urheberrechtsinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

Letzte Änderung: 25. Oktober 2016, 10:39 Uhr

Suchen

Erweiterte Suche

Pflichttext Contractubex® Gel

Anwendungsgebiete: Bei bewegungseinschränk., vergrößerten (hypertrophischen), wulstigen (keloidförmigen) u. opt. störenden Narben nach Operationen, Amputationen, Verbrennungen u. Unfällen; bei Gelenksteife (Kontrakturen) z.B. der Finger (Dupuytren’sche Kontraktur) u. durch Verletzung entstandenen (traumatischen) Sehnenkontrakturen sowie bei Narbenschrumpfungen (atrophe Narben) (nach Wundschluss).

Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat und Sorbinsäure, Packungsbeilage beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand Dezember 2014

Merz Pharmaceuticals GmbH,

60048 Frankfurt

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Nutzungshinweise - narbeninfo.de

URL: http://www.narbeninfo.de/metadata/nutzungshinweise/index.jsp
Stand: 27-Jun-2017, 05:43 AM
© 2017 Merz Pharma. Alle Rechte vorbehalten.