Vor Behandlung

Nach 2 Monaten

Nach 5 Monaten Behandlung

„Die Narbe ist heute kaum mehr sichtbar, worüber ich sehr froh bin.“

Petra sagt über Contractubex®:

„Im August 2010 verbrannte ich meinen Unterschenkel an einem heißen Motorrad-Auspuff. Die Verbrennung war mit knapp 5 cm Umfang nicht sonderlich groß, tat aber über Wochen höllisch weh und entzündete sich außerdem.

Nachdem ich die Entzündung zuerst mit einer anthroposophischen Heilsalbe gut in den Griff bekam, startete ich die Behandlung mit Contractubex® Narbengel. Ich habe das Gel 2x täglich einmassiert und bis zum Herbst 2011 darauf geachtet, dass meine Narbe vor Sonnenstrahlung geschützt ist.

Anbei sende ich Ihnen Fotos, die die Behandlung mit Contractubex® nach 2 und nach 5 Monaten dokumentieren. Die Narbe ist heute kaum mehr sichtbar, worüber ich sehr froh bin.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag